Geistige Aufrichtung - Energetische Wirbelsäulenbegradigung
Geistige Wirbelsäulenbegradigung
Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

Geistige Wirbelsäulenaufrichtung - Energetische Wirbelsäulenbegradigung









Geistige Wirbelsäulenaufrichtung Energetische Wirbelsäulenbegradigung - Aufrichtung - Begradigung

Geistigen Wirbelsäulenaufrichtung - energetische Wirbelsäulenbegradigung - Ausbildung und Anwendung mit Lehrerausbildung


Mit der Geistigen Wirbelsäulenaufrichtung, die auch energetische Wirbelsäulenbegradigung genannt wird, kann in einer Sitzung der Beckenschiefstand, der Beinlängenunterschied korrigiert und die Schultern wieder auf die gleiche Höhe gebracht werden. Durch die Begradigung können viele Probleme des Bewegungsapparates und auch die dahinter liegenden Ursachen beseitigt werden.




1. Sie erhalten von mir eine geistige Wirbelsäulenaufrichtung - Termin vereinbaren +49(0)89-93932430

Normaler Ablauf einer Geistigen Wirbelsäulenbegradigung:


  • Vorgespräch ca. 10 Minuten
  • Vermessung der Beinlängen
  • Verbindung herstellen mit der Christusenergie - erfolgt lautlos
  • Liegeposition auf dem Bauch einnehmen
  • Hände liegen kurz hinter den Fußknöcheln
  • Hände sind zum Trichter über der Wirbelsäule halten (ca. 10 Minuten)
  • Vermessung der Beinlängen
  • Nachbehandlung und damit Stärkung der gesamten Wirbelsäulen (15 Minuten)
  • Nachbesprechung (10 Minuten)


2. Sie besuchen mein Seminar, um es für Sich und Andere weiterzugeben und Selbst eine Energetische Wirbelsäulenaufrichtung zu erhalten schicken Sie mir einfach ein
Mail

Mein Seminar zur geistigen Wirbelsäulenaufrichtung kann mit zwei unterschiedlichen Absichten besucht werden:


Anwenderausbildung - Eine Aufrichtung zu bekommen und die Fähigkeit bei sich Selbst und Tieren und anderen Personen eine Geistige Wirbelsäulenbegradigung durchführen zu können (von 9 bis 16 Uhr/250.- Euro) - Jeder kann es in einem Tag auch ohne Vorkenntnisse erlernen. Lesen Sie die Kommentar unten in meinem Gästebuch

Anwender- und Lehrerausbildung - alles wie bei der Anwenderausbildung zusätzlich wird die Einweihung vermittelt, damit man andere Personen ausbilden kann, die, die geistige Wirbelsäulenaufrichtung durchführen können (9 bis 17 Uhr/ 400.- Euro).

Sie bekommen in diesem Seminar die Wirkungsweise und theoretischen Kenntnisse vermittelt, um eine Energetische Aufrichtung selbständig durchführen zu können. Durch die Einweihung (Bewußtmachung des Kanals) werden Sie in die Lage versetzt, der Christusenergie (Liebesenergie) als Kanal zu dienen. Sie bekommen genau gezeigt, wie die Energetische Wirbelsäulenbegradigung durchzuführen ist. Im Seminar führen Sie die Vermessung und die Geistige Wirbelsäulenbegradigung an einem vollständig Teilnehmer durch.

Durch die Anwenderausbildung erhalten Sie folgende Fähigkeiten:

  •  sich selbst eine Geistige Wirbelsäulenaufrichtung geben
  • anderen Menschen eine Geistige Wirbelsäulenaufrichtung geben
  • Tieren eine Geistige Wirbelsäulenaufrichtung geben
  •  Fernübertragungen für Tiere und Menschen durchführen


Durch die Lehrerausbildung Geistige Wirbelsäulenaufrichtung können Sie:

  • alles was in der Anwenderausbildung schon beschrieben wurde
  • eine Einweihung durchführen, damit diese Person auch andere Personen einweihen kann
  • erhalten alle Unterlagen in elektronischer Form
  • nach einigen eigenen Erfahrungen können Sie selbst Seminare geben


Sie erhalten ein umfangreiches Manuskript mit allen Kursinhalten und Abbildungen, sowie ein Zertifikat und eine Mehrwertsteuerrechnung.


Es ist so wichtig in der heutigen Zeit mit dieser Energie in Kontakt zu treten. Viele Krankheiten auf allen Ebenen können damit geheilt oder verbessert werden. Ihnen wird danach (nach ca. 2-7 Tagen) mehr Lebensenergie zur Verfügung stehen um Ihre Aufgaben zu erledigen. Diese Geistige Wirbelsäulenaufrichtung bietet Ihnen die Möglichkeit wieder Ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.



Termine Ausbildung in Österreich

 

Schauen Sie sich meine Gästebucheinträge an, um von den Meinungen von Schulungsteilnehmern und Personen, die meine Ausbildungen erlebt haben, zu profitieren.

Gästebuch Einträge Geistige Aufrichtung



Sollten Sie genug Teilnehmer (ab 4 Teilnehmer) zusammen bekommen, bin ich gerne bereit auch das Seminar in Ihrer Gegend zu halten.
 
Es ist heute nicht mehr notwendig eine Heilerausbildung vorher zu machen, denn es geht darum, so schnell wie möglich diese wunderbare Christusenergie auf der ganzen Weit zu verbreiten. Es ist so einfach die Begradigung zu erlernen und genauso einfach die Aufrichtung anzuwenden. Wenn Sie mein Seminar verlassen, können Sie eine Geistige Wirbelsäulenbegradigung genauso gut durchführen wie ich.

Weiterführende Informationen:
 
Der Zustand der Wirbelsäule geht unmittelbar mit dem Gesundheitszustand des Menschen einher. Die korrekte Ausrichtung der Wirbelsäule bildet somit eine zentrale Grundlage zur Gesundung. Hierbei handelt es sich nicht um Erkenntnisse der Neuzeit. Bereits die alten Hochkulturen besaßen, das Wissen um diese Zusammenhänge, welches heute wieder ins Bewusstsein der Menschheit gebracht wird.

Aufrichtung der Wirbelsäule ohne körperliche Berührung oder Veränderung am Skelett, während einer einzigen Behandlung durch die Urschöpfungskraft ist in den meisten Fällen möglich.

Die Rückenmuskulatur entspannt sich, die Wirbelsäule richtet sich auf, der Becken- und Schulterblätterschiefstand wird ausgeglichen und die Beinlängendifferenz wird behoben. Die Auswirkungen einer Aufrichtung erscheinen in unserer, noch zu stark materialistisch geprägter Welt, wie ein Wunder.

Eine geistige Wirbelsäulenaufrichtung mit dieser Energie geschieht in sekundenschnelle ohne die Anwendung von Symbolen oder Mantren, sondern allein durch die Kraft der göttlichen Energie.

Daher ist diese Methode auch sehr umfassend und keinesfalls nur auf die Wirbelsäule beschränkt, sondern erfasst den “ganzen" Menschen mit seinem Geist, seiner Seele und dann seinen Körper.

Die Aufrichtung ist der Beginn einer Neuschöpfung.

Sehr von Vorteil ist es, wenn der Aufrichtung eine aktive Mitarbeit folgen bzw. die Verantwortung für das eigene Leben angenommen werden kann.

 Beispiele hierfür sind:

•    Herausforderungen die das Leben uns stellt, werden als  Entwicklungschance, nicht nur als Belastung angesehen

•    sich selbst wertschätzen

•    Bewusstwerden, dass Gedanken Schöpfungskraft besitzen — was ich heute an Gedanken säe, werde ich morgen ernten - Gesetz von Ursache und Wirkung. Das gleiche gilt natürlich auch für ausgesprochenes und Taten.

•    authentisch leben

•    ausgewogen leben

•    Negativstress abbauen

•    zuträgliche Wohn- und Ernährungsweise praktizieren

•    ausreichend körperliche Bewegung an der frischen Luft

Die Begradigung geht weit über die Aufrichtung der Wirbelsäule und die Korrektur des schiefen Beckens und das Aufheben der Beinlängendifferenz hinaus. Energieblockaden auf geistiger, emotionaler und körperlicher Ebene lösen sich und machen den Weg frei, so dass auch schon lange bestehende, nicht selten therapieresistente Beschwerden, ein Ende finden können. Selbst ungeborene Kinder können im Mutterleib begradigt werden, da sie häufig durch pränatale Muster verursacht schief zur Welt kommen.

All jene, die noch keine spürbaren Beschwerden haben, können durch die Aufrichtung Vorsorge betreiben und ihre Lebensqualität steigern, da vielen Erkrankungen - nicht nur des Bewegungsapparates - vorgebeugt wird. Aus diesem Grund ist die Begradigung für jeden Menschen überaus heilsam.

Tiere, unsere Mitgeschöpfe, können ebenfalls begradigt werden. Auch auf sie wirkt sich diese sehr segensreich aus.
 
Harmonie im Körper führt zur Harmonie der Seele und umgekehrt.
Es kann auch zur Gesundheitsvorsorge durchgeführt werden, denn für jeden ist es eine Wohltat den emotionalen Müll den er wie einen Rucksack mit sich herumträgt zu entleeren. Die geistige Wirbelsäulenbegradigung oder auch wie sie genannt wird geistige Wirbelsäulenaufrichtung kann für jeden einen Schritt in eine ganz neue Zukunft bedeuten.
Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ist allen Menschen und Tieren zu empfehlen, egal in welchem Alter, selbst Kinder im Mutterbauch können schon begradigt werden. Sie ist für jeden ein starker Heilimpuls unserer Zeit, egal ob eine Erkrankung vorliegt, in welchem Stadium eine Erkrankung fortgeschritten ist, oder auch zur Vorbeugung, Gesundheitsvorsorge und Bewusstseinserweiterung.
Die Energien die vorher zum Ausgleich der Schiefstände gebraucht wurden, können nun für die Lösung anderer Problembereiche genutzt werden.

Die Energie, die diese Heilung ermöglicht, ist die Christusenergie, die uns wieder der Liebe zu uns selbst und allem was lebt näher bringt.

Nach der Korrektur wird dem Körper noch Energie zugeführt, damit die Muskeln die Veränderung schneller durchführen können.

Die Schiefstände und die Korrektur können direkt nachgewiesen werden.


Was passiert?

  • Die Aufrichtung kann mit bekleidetem Körper in bequemer Position durchgeführt werden
  • Die Aufrichtung geschieht durch die Urschöpfungskraft und erfolgt in Sekundenschnelle
  • Der Physische Körper wird dabei nur zur Kontaktaufnahme berührt
  • Natürliche Ordnung wird in dem aufgerichteten System wieder hergestellt
  • Die Aufrichtung wird oftmals nur einmal durchgeführt

Unmittelbar nach der Aufrichtung kann eine 30minütige   Behandlung mit geistigen Energien (z.B. Reiki) folgen.
 
 Folgende Begriffe gibt es um die Geistige Wirbelsäulenaufrichtung zu definieren:

  • Geistige Wirbelsäulenaufrichtung
  • Energetische Wirbelsäulenaufrichtung
  • Geistige - Aufrichtung (geschützt durch Pjotr Elkunoviz) - Lehrerausbildung bei Ihm nicht möglich
  • Geistige Wirbelsäulenbegradigung
  • Energetische Wirbelsäulenbegradigung
  • Die Aufrichtung
 




 

 

 








Geistige Wirbelsäulenaufrichtung Energetische Wirbelsäulenbegradigung


Seminarleiter Stephan Faulhaber Wirbelsäulenaufrichtung Wirbelsäulenbegradigung

Was ist Energetische Wirbelsäulenbegradigung?

Seminarbeschreibung

Kurse und Termine

Preise

Anfahrt

Kontakt/Impressum

Links

Sitemap